Kostenloses und bares Online-Casino: Gehen Sie mit dem Jackpot in Deutschland nach Hause.

In der Welt des Glücksspiels gilt Baccarat als ein Spiel echter Aristokraten. Dies gilt auch für das progressive Baccarat, das traditionell von Menschen mit blauem Blut bevorzugt wird. Heutzutage ist diese Art von Spiel in jedem seriösen Online-Casino zu finden, aber vor ein paar Jahrzehnten war es nur für Multimillionäre verfügbar.

Progressives Baccarat unterscheidet sich praktisch nicht von der klassischen Version. Das einzige Merkmal des Spiels ist ein progressiver Jackpot, der sehr schnell und kontinuierlich steigt. 

Baccarat-Gameplay

Ihre Hauptaufgabe beim Kartenspiel Baccarat besteht nicht darin, die richtige Punktzahl zu erzielen, sondern das wahrscheinliche Ergebnis der Konfrontation mit dem Dealer vorherzusagen.

Beim progressiven Baccarat gibt es noch ein weiteres Ziel:

  • Es ist erforderlich, den Verlust einer bestimmten Kartenkombination vorherzusagen, nachdem zuvor eine Wette darauf abgeschlossen wurde

Sie können hier maximal 9 Punkte sammeln. Für jedes Bild werden 0 Punkte vergeben, ein Ass symbolisiert 1 Punkt und die verbleibenden Karten erhalten Punkte entsprechend ihrem Nennwert. Wenn Sie eine Kombination gesammelt haben, die 10 Punkte überschreitet, werden 10 Punkte vom erhaltenen Betrag abgezogen.

Vor Beginn jeder Ziehung müssen Sie versuchen, eines der möglichen Ergebnisse zu erraten: den Sieg eines Spielers, den Sieg eines Dealers oder ein Unentschieden. Der Teilnehmer hat das Recht, die Höhe der Einsätze (in der Regel im Bereich von 1 bis 1000 US-Dollar) unabhängig festzulegen und zu kombinieren. Er darf auch parallel auf den Jackpot setzen. Nur unter diesen Bedingungen können Sie Anwärter auf eine progressive Bank werden.

Spielerwetten wirken sich auf die Höhe der Bonuszahlungen aus: 

  • Die Wette auf den Sieg des Spielers und des Dealers wird auf 2: 1 geschätzt
  • Ein Unentschieden wird mit 9: 1 ausgezahlt

     

Zu Beginn des Spiels teilt der Dealer sich und seinem Gegner zwei offene Karten aus. Jeder Teilnehmer kann eine zusätzliche Karte erhalten, wenn die Regel der dritten Karte ausgelöst wird. Danach wird festgelegt, wer der nominelle Gewinner der Runde ist und die meisten Punkte erzielt. Dann wird klar, ob es dem Spieler gelungen ist, das Ergebnis der Runde richtig vorherzusagen.

Progressiver Baccarat-Jackpot 

Ein bestimmter Prozentsatz (5-7%) wird von jedem Einsatz eines Teilnehmers im progressiven Jackpot abgezogen. Eine solche Bank wird von allen Spielern gebildet, die am progressiven Baccarat eines bestimmten Online-Casinos teilnehmen. Jede Institution legt ihr eigenes Mindestjackpotlimit fest. Normalerweise bildet sich seine Größe nach 10.000-facher Erhöhung. Ein Spieler kann einen Jackpot erst dann beanspruchen, wenn er vor Beginn der nächsten Runde Geld in ein separates Jackpotfeld eingezahlt hat.

Um zu gewinnen, ist eine bestimmte Verteilung der Karten erforderlich. Der Spieler und der Dealer müssen bei der Auslieferung gleichzeitig das achte und ein Ass der gleichen Farbe erhalten. Nur in einer solchen Situation erhält der Spieler den Hauptgewinn. Es ist erwähnenswert, dass das progressive Baccarat einen sehr beeindruckenden Rekord hält. 1997 gelang es Kerry Parker, in nur einer Runde mehr als 20 Millionen Dollar zu gewinnen. Während der gesamten Existenz von Kartenspielen hat noch niemand in einer Runde so viel Geld erhalten.


    http://www.online--casino.global http://www.online--casino.space http://www.online--casino.xyz http://www.online-casino-bonus.site http://www.online-casino-deutschland.pro